DR. BECKER - DR. HOLTORF & PARTNER

Zentrum für Zahngesundheit
Kurhausstraße 65
23795 Bad Segeberg
Telefon: 04551- 85 36
Telefax: 04551- 96 33 17
Kurhausstraße 58
23795 Bad Segeberg
Telefon: 04551-85 65 00
Telefax: 04551-96 33 17
Allgemeine Praxiszeiten:
Mo. - Do. 8.00 - 20.00 Uhr
Fr. 8.00 - 18.00
Email: info@becker-holtorf.de

Implantologisch-schonende Behandlungsform

Für die Durchführung der Implantation stehen hochmoderne Technologien und Gerätschaften zur Verfügung, die unser Know-how unterstützen. Dadurch wird beim Positionieren und Einsetzen des Implantats eine Präzision erzielt, die bei herkömmlicher Vorgehensweise in der Form nicht möglich wäre. Denn entscheidend für das komplikationslose Einheilen von Implantaten ist das schonende und atraumatische Einbringen.

Dank modernster Diagnosemethoden ist es bei ausreichendem Knochenangebot möglich, durch eine nur minimale Eröffnung des Zahnfleischs die Implantate zu setzen.

Hat sich in der 3D-Diagnostik gezeigt, dass das Knochenvolumen nicht ausreichend ist, kann während der Implantation oder zuvor ein Knochenaufbau mit synthetischem oder Ihrem eigenen Knochen durchgeführt werden. Die eigentliche Behandlung ist schmerzfrei, da wir verschiedene Verfahren zur Schmerzausschaltung haben.

Diese reichen von der örtlichen Betäubung bei sehr kleinen Eingriffen bis zur Vollnarkose bei aufwendigeren Behandlungen oder ängstlichen Patienten. Wir verfügen über eine langjährige und stets weitergeschulte Praxiserfahrung, die in Verbindung mit den neusten Technologien für Sie extreme Vorteile bietet.